Save the date Encuentro Hispánico

Freitag, 12. 02. 2016 – Samstag, 13. 02. 2016
Encuentro im Landesinstitut für Schule/Qualitätsagentur in Soest
ProgrammFreitag, 12.02.16
  • 15:00 Eröffnung des Encuentro Hispánico 2016
(Aula) durch DSV – NRW Vorstandsmitglieder
  • 15 – 16.00 Uhr 1. Eröffnungsvortrag: Juliane Krüger, LRSD’ (Düsseldorf)
(Aula) Das Aufgabenformat 1.1 im Zentralabitur 2017
  • 15 – 17.00 Uhr 2. Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Marcus Bär (Wuppertal)
(Aula) Neue Tendenzen und Perspektiven des Spanischunterrichts
aus fachdidaktischer Sicht
  • 15 – 17.45 Mitgliederversammlung DSV NRW –
(Raum 9/10) Berichte und Perspektiven
  • 15 Uhr Spanien ohne Flamenco? -
(Aula) Prof. Dr. Klaus-Michael Bogdal, (Bielefeld)
  • Flamenco – Konzert des Duo Flamenco
mit Gloria LaKuka und Melchior Campos aus Almería
Samstag, 13.02.16
9.15 – 10.15 Uhr 
  • Plenarvortrag: Dr. Antonio Sáez Arance (Köln):
(Aula) "¡Y va a caer, y va a caer: la educación de Pinochet!"
  • Movilización social y cambio político-cultural
en el Chile del siglo XXI
  • Allgemeiner Schwerpunkt: Hör-/Hörsehverstehen
  • Schwerpunkt: Chile; Schwerpunkt: BK’s / BBS
10.30 – 11.45
  • Krogmeier, Lena
Sprachmittlung
  • Vila Baleato, Manuel
Aspectos culturales / Lecturas
  • Arencibia Guerra, Lastenia
Chile: Examen oral
  • Leienbach Dr., Sybille
Vorbereitung Sprechprüfungen
13:30 - 14.45
  • del Valle Luque, Victoria
Jugendroman
  • Steveker, Wolfgang
Klausur Hörsehverstehen
  • Lipthay, Isabel
Taller: Canción chilena y movimientos sociales - Parte 1
  • Kobus, Anja
  • Durchführung u. Evaluation Sprechprüfungen
15:00 - 16:15

  • Wirtz-Kaltenberg, Petra/ Brinker, Marie-Therese
Gestaltung von Klausuren Spracherwerbsphase
  • Billowie, Michael /
Recio Álvarez, Jesús
Taller: Arbeit mit Audio- / Filmdateien
  • Lipthay, Isabel
  • Taller: Canción chilena y movimientos sociales - Parte 2
  • Bürsgens, Gloria / Artheiliger, Anne
  • Kompetenzentwicklung in der Höheren Berufsfachschule
16:30 - 17:45
  • Winter, Sebastian
Sprachmittlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.