Projektwoche am Thusnelda Gymnasium

Das Thusnelda-Gymnasium in Köln-Deutz veranstaltet dieses Jahr vom 20. bis zum 25. November 2017 eine Projektwoche unter dem Motto “Vielfalt und Akzeptanz”. Insgesamt wurden 35 Projektideen von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern entwickelt, aus denen nach Interesse gewählt werden konnte. Im Angebot befinden sich unter anderem Projekte mit künstlerischem, sportlichem, kulinarischem, gesellschaftspolitischem oder musikalischem Schwerpunkt. Das Projekt Sport mit Grundschulkindern soll Schülern (mit Berufswunsch Lehrer/-in) die Möglichkeit bieten, sich im Unterricht im Teamteaching zu erproben. 28 Schüler des Thusnelda- Gymnasiums aus den Jahrgängen der EF, Q1 und Q2 planen und gestalten mit den Kindern aus den Klassen 1-4 der benachbarten Gemeinschafts Grundschule Gotenring in Köln Deutz den Unterricht. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle für das entgegen gebrachte Vertrauen, Zeit und die gelungene Kooperation.